TSV Riederich 1897 e.V.

125 Jahre TSV

125 Sportabzeichen

Wir zählen auf alle TSV-Mitglieder und alle Riedericher Bürger -
MACHT MIT!

Unser Ziel

Die Aktion „125 Sportabzeichen“ ist ein interessantes und abwechslungsreiches Trainings und Leistungsangebot im TSV Jubiläumsjahr.
Damit ist die Idee verbunden, dass sich möglichst viele Sportinteressierte in unterschiedlichen Sportarten messen und zugleich die Kameradschaft und den Gemeinschaftsgedanken stärken.
Die Abteilung Turnen und Leichtathletik wünscht dabei viel Spaß und Erfolg.

Jedes Jahr legen 50 bis 70 Sportler in Riederich die Prüfung für das Deutsche Sportabzeichen ab.
Das Herzstück ist die Sportabzeichengruppe der Abteilung Turnen und Leichtathletik, in der die Sportlerinnen und Sportler auf das Abzeichen hin trainieren. Von April bis Oktober trainieren sie freitagabends gemeinsam im Alfred Barner Stadion.

Passend zum 125 jährigen Bestehen des TSV Riederich wollen wir es schaffen, dass mindestens 125 Sportlerinnen und Sportler das Deutsche Sportabzeichen ablegen.

Wir zählen auf alle Mitglieder des Vereins und auf alle Bürger Riederichs – macht mit!

Teilnehmen

Teilnehmen dürfen und sollen alle TSV-Mitglieder und alle Riedericher Bürger!

Rahmenbedingungen

Die Abteilung Turnen und Leichtathletik mit ihren Fachbereichen Turnen, Leichtathletik und Gesund&Fit bietet von April bis September mehrere Termine an, bei denen die Leistungen für das Deutsche Sportabzeichen abgelegt werden können.

Dazu gehört:

    • Eine Einweisung in die Regeln und Disziplinen des Deutschen Sportabzeichens
    • Aufwärmen und Üben der einzelnen Disziplinen durch qualifizierte Trainer
    • Abnahme der Leistungen und Bestätigung dieser auf der Teilnehmerkarte durch Trainer und Kampfrichter
    • Erfassung der Leistungen gesamt und Beantragung des Deutschen Sportabzeichens bei dem DOSB
    • Bei erfolgreicher Verleihung des Deutschen Sportabzeichens erhält jeder Teilnehmer die Urkunde und das Deutsche Sportabzeichen in Gold, Silber oder Bronze.

 

Organisatorisches:

  • Teilnahme nur für TSV Mitglieder und Riedericher Bürger.
  • Jeder Teilnehmer hat eine Teilnehmer – Laufkarte auszufüllen. Diese wird beim ersten Termin ausgegeben. Sie ist ggf. zu den weiteren Terminen mitzubringen, bis alle „Fähigkeiten/Leistungsanforderungen“ erfolgreich erfüllt wurden. Danach ist die Laufkarte bei Petra Haas abzugeben.
  • Gruppen ab 5 Personen müssen sich zwingend vorher bei den Ansprechpartnern anmelden !
  • Für die Schwimmfertigkeit muss in einem Frei- oder Hallenbad die Leistung beim Bademeister abgelegt und bestätigt werden.

Warum das Deutsche Sportabzeichen?

Das Deutsche Sportabzeichen soll Menschen zu Bewegung im Alltag antreiben und diese entsprechend ihrem Alter, ihren Neigungen und Fähigkeiten im Sport fördern.

Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Es ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports und wird als Leistungsabzeichen für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen.

Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Aus jeder dieser Disziplingruppen muss eine Übung erfolgreich abgeschlossen werden (Leistungsstufe Bronze). Der Nachweis der Schwimmfertigkeit ist notwendige Voraussetzung für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens.

Das Deutsche Sportabzeichen wird verliehen

» als Deutsches Sportabzeichen für Kinder und Jugendliche an Jungen und Mädchen,
ab dem Kalenderjahr, in dem das 6. Lebensjahr vollendet wird

» als Deutsches Sportabzeichen an Erwachsene,
ab dem Kalenderjahr, in dem das 18. Lebensjahr vollendet wird.

Das Deutsche Sportabzeichen ist ein Ehrenzeichen der Bundesrepublik Deutschland mit Ordenscharakter und wird an Männer und Frauen verliehen, die in einem Kalenderjahr (01.01.-31.12.) die Leistungsanforderungen erfüllt haben. Pro Kalenderjahr kann es einmal erworben und beurkundet werden.

Unsere Disziplinen

Es gibt unzählige Disziplinen, mit denen das Deutsche Sportabzeichen zu erlangen ist. Aus organisatorischen Gründen haben wir uns dazu entschieden, eine bestimmte Auswahl dieser Disziplinen anzubieten.
Je nach Alter stehen folgende Aktivitäten zur Auswahl:

KINDER 6-11 Jahre

Es muss je eine Leistung in den fünf Kategorien „Fähigkeiten“ erbracht werden.

Ausdauer

  • 800m-Lauf

Kraft

  • Ballwurf (Schlagball 80g)
  • Standweitsprung
  • Gerätturnen

Schnelligkeit

  • Laufen
  • 25m-Schwimmen
  • Gerätturnen

Koordination

  • Hochsprung (10+11)
  • Weitsprung / Zonenweitsprung
  • Seilsprungen
  • Gerätturnen

Schwimmen

  • 50m-Schwimmen

JUGEND 12-17 Jahre

Es muss je eine Leistung in den fünf Kategorien „Fähigkeiten“ erbracht werden.

Ausdauer

  • 800m-Lauf

Kraft

  • Ballwurf (Schlagball 200g)
  • Kugelstoßen
  • Standweitsprung
  • Gerätturnen

Schnelligkeit

  • Laufen
  • 25m-Schwimmen
  • Gerätturnen

Koordination

  • Hochsprung
  • Weitsprung
  • Seilsprungen
  • Gerätturnen

Schwimmen

  • 200m-Schwimmen

FRAUEN / MÄNNER

Es muss je eine Leistung in den fünf Kategorien „Fähigkeiten“ erbracht werden.

Ausdauer

  • 3000m-Lauf
  • 10km-Lauf
  • 7,5 km Walking / Nordic Walking
  • 20km-Radfahren

Kraft

  • Medizinball-Stoßen (2kg)
  • Kugelstoßen
  • Standweitsprung
  • Gerätturnen

Schnelligkeit

  • Laufen
  • 25m-Schwimmen
  • 200m-Radfahren
  • Gerätturnen

Koordination

  • Hochsprung
  • Weitsprung
  • Schleuderball
  • Seilsprungen
  • Gerätturnen

Schwimmen

  • 200m-Schwimmen

Termine

Für jede Sportart gibt es Termine, an denen für das Deutsche Sportabzeichen trainiert werden kann oder an denen die Abnahme erfolgt.

Turnen

GUTENBERGHALLE

Training

Training nach Absprache mit Daniela Plogstedt oder Marc Sensbach zu unseren üblichen Trainingszeiten.
Kontakt

Abnahme DEUTSCHES Sportabzeichen

Sa. 02. Juli Hauptabnahme
Mi. 28. September 18:00 Uhr Ersatztermin

Leichtathletik

ALFRED-BARNER-STADION

Training + Abnahme DEUTSCHES Sportabzeichen

Fr. 29. April 18:30 Uhr
Fr. 20. Mai 18:30 Uhr
Fr. 01. Juli 18:30 Uhr
So. 17. Juli 11:00 Uhr Vereinsmeisterschaften
Fr. 16. September 18:30 Uhr
Fr. 30. September 18:30 Uhr

Walking / Nordic Walking

ALFRED-BARNER-STADION

Training + Abnahme DEUTSCHES Sportabzeichen

Fr. 29. April 16:30 Uhr
Fr. 20. Mai 16:30 Uhr
Mi. 22. Juni 18:00 Uhr
So. 17. Juli 15:00 Uhr
Fr. 16. September 16:30 Uhr

Radfahren 20km

Bushaltestelle nach Mittelstadt Ortsausgang

Helmpflicht, kein E-Bike!

Training + Abnahme DEUTSCHES Sportabzeichen

Mi. 20. April 18:0 Uhr Vorbereitung Strecke Abfahren
Mi. 27. April 18:00 Uhr Abnahme 20km
Di. 17. Mai 18:00 Uhr Abnahme 20km
Di. 17. Mai 20:15 Uhr Vorbereitung Strecke Abfahren
Mi. 08. Juni 18:00 Uhr Abnahme 20km
Di. 14. Juni 18:00 Uhr Abnahme 20km
Am 27.4., 8.6. und 14.6. besteht auch die Möglichkeit die Schnelligkeitsanforderung über 200m abzulegen (nach dem 20km Radfahren)

KONTAKT + Anmeldung

Zur Anmeldung wende Dich bitte einfach per Formular, per E-Mail oder telefonisch an unsere Ansprechpartner*innen.

Falls Du Fragen hast, stehen wir ebenfalls sehr gerne zur Verfügung!

Wir freuen uns auf Dich und Deine Teilnahme bei „125 Sportabzeichen“!

Kontakt

Turnen

Daniela Plogstedt – 07123 / 6660
d.plogstedt@tsv-riederich.de

Marc Sensbach
– 07127 / 5703424
m.sensbach@tsv-riederich.de

Leichtathletik

Rainer Haas – 07123 / 32260
r.haas@tsv-riederich.de

Petra Haas – 07123 / 32260
p.haas@tsv-riederich.de

Tilo Steinmaier – 07123 / 32700
t.steinmaier@tsv-riederich.de

Walking/Nordic Walking

Gabriele Kleiner – 07123 / 60157
g.kleiner@tsv-riederich.de

Radfahren

Klaus-Dieter Bach – 07123 / 31730
k-d.bach@tsv-riederich.de